Besucher

Der Erlebnispark von Emsflower bietet interessante Einblicke hinter die Kulissen von Europa's größter Beetpflanzengärtnerei. Über 300 Millionen Pflanzen verlassen jedes Jahr unsere Gewächshäuser! Lassen Sie sich von den automatisierten Produktionsabläufen begeistern, die eine solche Menge an produzierten Pflanzen erst mäglich machen und als wegweisend in der Branche gelten.
Schlendern Sie außerdem durch den anliegenden Tropengarten und entdecken Sie die verschiedenen exotischen Tiere. Im Schmetterlingsgarten finden Sie hunderte freifliegende Schmetterlinge!
Unser Erlebnispark ist also eine Attraktion für Groß und Klein - garantiert! 

Produktionsbesichtigung

Die Produktionsbesichtigung vermittelt einen Einblick in die derzeitige Produktion von Topf- und Beetpflanzen in Europas größter Gärtnerei. Je nach Auftragslage und Saison sind sowohl Stecklingsroboter und Pflanzmaschinen als auch unsere Produktionsmitarbeiter in Aktion zu sehen. Zusätzlich klärt Sie diverses Videomaterial über alle wichtigen und interessanten Produktionsschritte auf, sodass sich die Besichtigung auch außerhalb der Saison sehr interessant gestaltet.

Schmetterlingsgarten

Im Schmetterlingsgarten gibt es über 1.000 freifliegende, bunt schillernde Falter in 40-50 verschiedenen Arten aus den Regionen Costa Ricas und Malaysias. Bestaunen Sie u.a. handtellergroße Exemplare in einer einzigartigen Kulisse oder verfolgen Sie hautnah den gesamten Lebenszyklus eines Schmetterlings in einer natürlichen Umgebung.

Tropengarten

Im Tropengarten erwartet Sie eine üppige Pflanzenpracht in einer Landschaft mit wunderschönen Bachläufen und Teichen. Außerdem sind hier außergewöhnliche Pflanzen und Tiere aus aller Welt untergebracht – seien es Kakteen, hunderte Jahre alte Olivenbäume oder neugierige Papageien und Erdmännchen sowie weitere Exoten. Hier lässt es sich wunderbar auf einer der vielen Sitzgelegenheiten aushalten. Lassen Sie sich die Tropen ein Stück näher bringen!

Schaugewächshaus

In unserem Schaugewächshaus gedeihen verschiedene Sorten von Schnittblumen und Gemüse. So erhalten Sie eine hervorragende Vorstellung von der entsprechenden Produktionsweise dieser Pflanzen. Wussten Sie z.B. das eine Tomatenpflanze bis 15m lang werden kann? Und wie können so große Pflanzen in einem Gewächshaus mit einer Höhe von lediglich 4,50 Metern wachsen? Dies und viel mehr Wissenswertes erfahren Sie bei uns!

Spielparadies und Restaurant

Gehen Sie auf Tuchfühlung mit der Natur und genießen Sie die schönen Augenblicke in unserer Erlebniswelt mit den vielfältigen Themenbereichen. Mittelpunkt des Parks ist ein weitreichendes und überdachtes Spielparadies, von dem jede einzelne Themenwelt zu erreichen ist.
In einer natürlichen Umgebung können sich die Kinder austoben. Ob Verstecken im Kletterwürfel, Rutschen oder eigenständiges Aussähen von Pflanzensamen – hier wird den Kindern in jedem Alter und bei jedem Wetter etwas geboten!

Derweilen sorgt der integrierte Kiosk für die passende Verpflegung. Alternativ lädt unser Restaurant mit schönen Sitzplätzen in einer blumigen Atmosphäre und kulinarischen Köstlichkeiten zum Genießen und Verweilen ein.

Eintrittspreise & Öffnungszeiten

Öffnungszeiten:

Wir haben täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Auch an allen Sonn- und Feiertagen können Sie uns wie gewohnt besuchen.
Davon ausgeschlossen sind: Neujahr und der erste Weihnachtstag.
An Heiligabend und an Silvester schließt der Erlebnispark um 14.00 Uhr.

Eintrittspreise 2018:

Erwachsene 9,50 €
Kinder 4 - einschließlich 11 Jahre 5,00 €
Kinder 0 - 3 Jahre freier Eintritt 
Gäste mit einer Behinderung
(gegen Vorlage eines gültigen
Behindertenausweises mit einem Grad von 50)
5,50 €

 

FAQ: 

Ist der Park auch mit Rollstuhl zugänglich?
Ja, der ganze Park ist barrierefrei gestaltet. Dementsprechend sind all unsere Themenbereiche auch mit einem Rollstuhl zu erreichen. Wir verfügen auch über einige Rollstühle, die bei Bedarf ausgeliehen werden können. Diese sollten allerdings im Vorfeld reserviert werden, da die Anzahl der Rollstühle begrenzt ist. 

Kann ich auch das Restaurant besuchen, ohne Eintrit für den Park zahlen zu müssen? 
Nein, das Restaurant ist nicht separat zugänglich und dient vorrangig den Besuchern des Erlebnisparks.

Muss ich den vollen Eintrittspreis zahlen, wenn ich nur den Spielplatz mit meinen Kindern besuchen möchte?
Ja, der Spielplatz ist Teil des Erlebnisparks und räumlich nicht von den weiteren Themenbereichen abzugrenzen. Dementsprechend kann auch kein separater Eintrittspreis für den Indoor-Spielplatz genommen werden.

Arrangements

Unser Erlebnispark hat so viel zu bieten, dass man schnell den Überblick verliert! Unsere Gästeführer begleiten Sie während Ihres Besuches und klären Sie gerne über jeden einzelnen Themenbereich unseres Erlebnisparks auf. So erfahren Sie weitaus mehr über unser Unternehmen als im Alleingang.
Auch in Zusammenarbeit mit weiteren Unternehmen aus der Region bieten wir zahlreiche Angebote! Unsere Arrangements sind stets im Vorfeld zu buchen. 

Arrangements